somawelt.de

Unsere Dokumentation zum Somawürfel

 

Da wir den Somawürfel nicht nur als Spielzeug ansehen, haben wir uns einige Gedanken zu seinem Aufbau, seiner Geometrie und der in ihm versteckten mathematischen Eigenschaften gemacht. Herausgekommen ist eine umfangreiche Dokumentation zum Thema Somawürfel, die wir selbst zuvor nicht für möglich hielten. Angespornt von Anfragen aus der Lehrerschaft, Eltern, Therapeuten und Interessierten Tüftlern, wächst diese Dokumentation seit über zwei Jahren zu einem stattlichen Werk mit derzeit über 200 Figurbeispielen.

Zielgruppe sind die Eltern und Lehrer, die Ihren Kindern und Schülern eine Alternative und Ergänzung zum gewöhnlichen Mathematikunterricht ab der 2. Klasse geben wollen. Räumliche Wahrnehmung und Verständnis für Körper im Raum, mathematische Grundrechenarten, Zeichnen von geometrischen Figuren, Fördern der Fantasie beim Bau und der Namensgebung von SOMAfiguren. All dies lässt sich mit dem Somawürfel anschaulich darstellen.

So ist es dem Erfinder gelungen ein Spielzeug aus lediglich sieben Bauteilen zu entwickeln und damit, angefangen bei Kindern bis hin zum Therapeuten, viele Menschen zu faszinieren. Uns hat es genauso angesteckt und deshalb arbeiten wir beständig weiter an unserer Dokumentation zum Somawürfel.

Hier eine kleine Leseprobe im PDF-Format

kostenlose Leseprobe

In Anbetracht der vielen Arbeitsstunden und Recherchearbeit ist die Verteilung der Dokumentation nicht mehr ganz kostenfrei geblieben. Wir erheben von jedem Käufer eine kleine Aufwandsentschädigung von 3,95 Euro, um den Fortbestand dieses Werkes zu gewährleisten. Wir bitten dafür bei allen SOMAfans um Verständnis. Bitte schauen Sie in unseren.